SILCOSAN FLEX-AG

Armierungsgewebe zur dauerhaften Riss-Sanierung

Spezielles hoch reißfestes, elastisches, sehr dünnes im RELIUS SILCOSAN FLEX-System einsetzbares Armierungsgewebe aus schiebefest appretiertem technischem Polyester. SILCOSAN FLEX-AG ist verrottungsbeständig, hat gute Anschmiege- und Einarbeitungseigenschaften und dient der Teil- bzw. Vollarmierung von elastischen, rissüberbrückenden Anstrichsystemen. Risse werden mit SILCOSAN FLEX-AG im Systemaufbau mit dem jeweiligen Beschichtungsmaterial sicher und dauerhaft überbrückt.

Produkteigenschaften:
  • Spezial-Polyestergewebe zur Teil- bzw. Vollarmierung von elastischen, rissüberbrückenden Anstrichsystemen

  • zur Einbettung in die Armierungsmasse SILCOSAN FLEX-AM

  • hoch reißfest, elastisch, sehr dünn

  • verrottungsbeständig

Technische Daten:
Verbrauch: ca. 1,1 m²/m²
Flächengewicht: 49 g/m²
DIN 4102:
Erhältlich in:
Rolle: 1 m x 50 m

Downloads